Worum geht’s beim Datenschutz?

Datenschutz ist ein übergreifendes Thema für das gesamte Unternehmen. Wenn Datenschutz gut organisiert und umgesetzt wird, unterstützt er die Unternehmensprozesse und sichert den Wert des Unternehmens.

Der Oberbegriff Datenschutz umfasst insbesondere die folgenden Themenfelder:

  • Verfügbarkeit der Daten als Basis für die Handlungsfähigkeit Ihres Unternehmens
  • Sicherheit der Daten als wesentlicher Wert Ihres Unternehmens
  • Beachtung der Vorschriften zum Schutz von personenbezogenen Daten. Das verfassungsrechtlich geschützte Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung wird nicht verletzt.